Nachhaltigkeitsstrategie Hessen

Lernen und Handeln für unsere Zukunft

NEWSLETTER November 2021

Liebe Leserinnen und Leser,

in dieser Sonderausgabe erfahren Sie alles rund um den 7. Hessischen Tag der Nachhaltigkeit, der am 29. September 2022 unter dem Motto „Nachhaltig. Bunt. Lebenswert. Aktiv Hessen gestalten.“ stattfindet. Unser Aktionstag geht bereits in seine siebente Runde und macht Nachhaltigkeit durch mehrere Hundert Veranstaltungen und Aktionen landesweit erlebbar: Die Menschen in Hessen können sehen, schmecken, hören und fühlen, was ein nachhaltiger Lebensstil bedeutet.

Im Aktivitätenkompass auf unserer Website können Sie ab sofort Ihre Aktionen und Veranstaltungen anmelden. Noch keine Idee? Wir stellen Ihnen einige Beispiele zur Inspiration sowie Eindrücke von Teilnehmenden des 6. Tags der Nachhaltigkeit vor.

Werden Sie aktiv und engagieren Sie sich gemeinsam mit Freundinnen und Freunden, Familie, Arbeitskolleginnen und -kollegen oder mit Ihrem Verein für ein lebenswertes Hessen.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und freuen uns auf Ihre Beiträge zum 7. Hessischen Tag der Nachhaltigkeit!

Ihre Geschäftsstelle der Nachhaltigkeitsstrategie des Landes Hessen

 

 

Nachhaltig. Bunt. Lebenswert. Aktiv Hessen gestalten.

Für den 7. Hessischen Tag der Nachhaltigkeit am 29. September 2022 organisieren zahlreiche engagierte Akteurinnen und Akteure in ganz Hessen unterhaltsame, informative und interaktive Aktionen und Veranstaltungen – vor Ort und digital. Unter dem Motto „Nachhaltig. Bunt. Lebenswert. Aktiv Hessen gestalten.“ wird das Leitbild der Nachhaltigkeitsstrategie Hessen an diesem Tag mit vielfältigen Aktionen aktiv umgesetzt. Do-It-Yourself-Workshops, Flohmärkte oder gemeinsame Ausflüge in die Region sind nur einige Beispiele für mögliche Veranstaltungen und Aktionen. Interessierte können sich ab sofort mit ihren Aktivitäten und Veranstaltungen für den Tag der Nachhaltigkeit anmelden und mit ihrem Engagement andere Menschen für ein nachhaltiges Hessen begeistern.

Seit 2010 werden alle zwei Jahre am Hessischen Tag der Nachhaltigkeit Ideen und Konzepte für ein nachhaltiges Leben sichtbar gemacht und gemeinsam in die Tat umgesetzt. Die bunten Aktionen und Veranstaltungen lassen andere am Nachhaltigkeitsgedanken teilhaben und regen zum Nachahmen an. Auf vielfältige Weise wird dabei deutlich: Überall können wir uns mit unserem Handeln und mit unseren Entscheidungen für ein nachhaltiges Leben und damit für eine bunte und lebenswerte Welt einsetzen – ob bei der Freizeitgestaltung, dem Mobilitäts-, Ess- und Konsumverhalten. Viele Menschen sind am Aktionstag dabei und zeigen, was sie bereits jetzt für ein besseres Morgen tun, denn Nachhaltigkeit lebt vom Mitmachen!

Zum Aktivitätenkompass

Eine Vision für Hessen – das Leitbild der Nachhaltigkeitsstrategie

Der 7. Hessische Tag der Nachhaltigkeit macht das Leitbild der Nachhaltigkeitsstrategie Hessen (NHS) lebendig. Diese Zukunftsvision haben Akteurinnen und Akteure aus Gesellschaft, Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung gemeinsam erarbeitet. Das Leitbild bringt in 22 Leitsätzen zum Ausdruck, was die Akteurinnen und Akteure unter nachhaltiger Entwicklung in Hessen verstehen. Es greift die Zielindikatoren der Nachhaltigkeitsstrategie auf und überträgt die globalen Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen auf Hessen. Dabei geht es um eine grundlegende nachhaltige Transformation.

Das Leitbild zeichnet mit Leitsätzen wie „Unser Grundwasser ist frisch und sauber” oder „Wir sind sicher und klimaneutral unterwegs” eine positive Zukunftsvision eines lebenswerten Hessens. Im Interesse zukünftiger Generationen steht ein nachhaltiges und vorbildliches Handeln in allen Lebensbereichen im Fokus. Gemeinsam sollen Lösungsansätze für die globalen Herausforderungen wie Armut, Digitalisierung, Klimakrise oder die Spaltung der Gesellschaft gefunden werden, die demokratisch und gemeinschaftlich mit allen Menschen in Hessen umgesetzt werden.

Nachhaltigkeit lebt vom Mitmachen!

Ob Thementag, Wettbewerb oder Schnitzeljagd – es gibt viele Aktivitäten, die Kommunen, Vereine, Schulen oder Unternehmen für den Hessischen Tag der Nachhaltigkeit am 29. September 2022 organisieren können, um ihre Mitmenschen für eine nachhaltige Entwicklung zu begeistern. Wir stellen Ihnen mögliche Aktionsideen vor.

Hessen will schnellstmöglich klimaneutral werden, sodass ein nachhaltiger Umgang mit Ressourcen ein gutes Thema für eine Veranstaltung oder Aktion am 7. Hessischen Tag der Nachhaltigkeit sein kann. Durch beispielsweise einen Flohmarkt mit Kleidertausch-Stand, ein Reparatur-Café oder einen veganen Mitbring-Brunch aus geretteten Lebensmitteln können Menschen zu einem nachhaltigen Verhalten angeregt werden. Eltern oder Lehrkräfte können Kindern auf den Streuobstwiesen ihrer Gemeinde erklären, für welche Arten die Wiesen lebensnotwendig sind oder gemeinsam bei einer Müllsammelaktion die Landschaft vom schädlichen Plastik befreien.

Oder wie wäre es mit einer Nachhaltigkeits-Challenge innerhalb einer Schulklasse, eines Vereins oder einer Abteilung? Eine Person macht eine Aktion oder Tätigkeit wie zum Beispiel Kaffeesatz als natürlichen Dünger einsetzen und nominiert anschließend eine weitere Person, die das Gleiche tut oder sich eine neue nachhaltige Aktion überlegt. Wem nichts einfällt, kann alternativ einen kleinen Beitrag in eine Nachhaltigkeits-Spardose einzahlen, aus der für alle Teilnehmenden später fair gehandelte Schokolade gekauft wird.

 

So war der letzte Tag der Nachhaltigkeit

bild

 

Rudolf Röhrig GmbH:

„Es ist uns wichtig zu zeigen, dass Unternehmen ihren Teil zum Tag der Nachhaltigkeit beitragen. Aus diesem Grund haben wir von PE- auf Papiersäcke umgestellt. Wir möchten unsere Lieferkette nachhaltig gestalten.

bild

 

Tourismusbüro Heppenheim:

„Wir als Teil des Geo-Naturparks stehen für Nachhaltigkeit. Es war uns wichtig den Kindern am Tag der Nachhaltigkeit auch eine Stimme zu geben. Ebenso wollten wir die Trinkhalme aus Edelstahl, die in Heppenheim hergestellt werden, bekannt machen. 

 

bild

 

Gemüsenetzwerk Gernsheim:

„Nachhaltigkeit ist unser Thema. Wir retten Lebensmittel und verteilen diese. Es ist quasi UNSER Tag!“