Interaktive Projektkarte

STUBE Hessen - Studienbegleitprogramm für internationale Studierende aus Afrika, Asien und Lateinamerika in Hessen

STUBE ist ein studienbegleitendes Programm für Studierende aus Afrika, Asien und Lateinamerika, die in Hessen studieren. Ziel ist es, sie für entwicklungspolitische Themen zu sensibilisieren und zu begeistern. In einem Süd-Süd-Dialog setzen sie sich mit aktuellen Herausforderungen und möglichen Lösungswegen auseinander und erarbeiten sich Fähigkeiten und Kenntnisse, um zu einer sozial und ökologisch nachhaltigen Entwicklung in ihren Hochschulorten in Hessen wie auch in ihren Herkunftsländern und weltweit beizutragen. Das Prinzip von STUBE: »Wir sind bunt, kreativ, viele und möchten die Welt von morgen am liebsten gestern verändern!«. So kommen pro Jahr rund 460 internationale Studierende aus 63 verschiedenen Ländern bei Veranstaltungen von STUBE in hessischen Hochschulorten zusammen. Sie diskutieren mit Referent/innen u.a. aus dem globalen Süden bei Seminaren außerhalb ihres zeitintensiven Studiums die vielfältigen Themen der Nachhaltigkeit, z. B. die UN-Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals, SDGs) und tragen dieses Wissen als Multiplikator*innen an ihre Hochschulen. STUBE Hessen setzt sich damit für die Internationalisierung der Hochschulen in Hessen ein.

Ziel

Informieren, Motivieren, Umsetzen

Projektstatus

Laufend, ggf. befristet bis

Ort der Wirkung

Über Hessen hinaus, Hessenweit

Themen

Arbeit, Finanzen und Wirtschaft, Bildung und Kultur, Vielfalt und Teilhabe, Umwelt- und Naturschutz, Energie, Klimaschutz, Gesundheit und Wohlbefinden, Ernährung, Konsum

Zielgruppen

Organisationen, Netzwerke, junge Erwachsene, Internationale Studierende in Hessen

Anmerkung

-

Initatoren

Name:
World University Service Deutsches Komitee e.V., Eileen Paßlack
E-Mail:
stube-ref@wusgermany.de
Webseite:
www.stube-hessen.de
Telefon:
0611 9446171
Adresse:
65195
Netzwerkpartnerinnen und Netzwerkpartner, Unterstützerinnen und Unterstützer:
STUBE Hessen ist ein Projekt des World University Service (WUS) in Kooperation mit den Evangelischen Studierendengemeinden (ESG). Als eine internationale, politisch und konfessionell nicht gebundene Organisation, bestehend in über 50 Ländern der Erde, versteht sich WUS als eine internationale Gemeinschaft von Studierenden, Lehrenden und Mitarbeitenden im Bildungssektor, die für das Menschenrecht auf Bildung eintritt. Das Projekt STUBE Hessen wird vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst (HMWK) und dem Evangelischen Werk für Diakonie und Entwicklung (EWDE) gefördert.

Zurück