Nachhaltigkeitsstrategie Hessen

Lernen und Handeln für unsere Zukunft

Die Gremien der Nachhaltigkeitsstrategie Hessen

Das strategische Dach der gemeinsamen Arbeit bilden die Ziele und Indikatoren, die Orientierung und Planungssicherheit in Sachen nachhaltiger Entwicklung bieten. Regelmäßig werden diese Ziele und Indikatoren mit den sich verändernden Rahmenbedingungen abgeglichen und gemeinsam in den Gremien der Nachhaltigkeitsstrategie weiterentwickelt.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer der 1. Sitzung des HBN im Plenum

Die Nachhaltigkeitsstrategie des Landes Hessen bringt Menschen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Gesellschaft zusammen, um miteinander Lösungen zu erarbeiten und umzusetzen. Raum für den offenen und interdisziplinären Dialog bieten die Gremien. Diese Form der Zusammenarbeit schafft Transparenz und sichert ein breites Engagement für die Umsetzung gemeinsam gefundener Lösungen.

Das Bündnis für Nachhaltigkeit ist das Entscheidungsgremium der Nachhaltigkeitsstrategie Hessen. Es entscheidet über die strategische Ausrichtung und legt fest, welche Schwerpunktthemen in einem Steuerungskreis vertieft bearbeitet werden sollen. Im Bündnis für Nachhaltigkeit fließen die Informationen des Runden Tisch Bildung für Nachhaltige Einwicklung ein und es werden die Ergebnisse der Task Force „Ziele und Indikatoren“ diskutiert.

Die Arbeit des Hessischen Bündnis für Nachhaltigkeit wird durch ein Beratungsgremium ergänzt. Im Nachhaltigkeitsforum werden inhaltliche und thematische Debatten geführt und Empfehlungen für neue Schwerpunktthemen ausgesprochen.

Umweltministerin Priska Hinz

Entscheiden und Handeln im Dialog

Unter dem Vorsitz des Ministerpräsidenten und der Umweltministerin tagt einmal im Jahr das Bündnis für Nachhaltigkeit. Es setzt sich aus führenden Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zusammen.

Nachhaltigkeitsforum Gießen

Vorbereiten und Beraten im Dialog

Das Nachhaltigkeitsforum bietet Raum, Themen auf die Agenda zu setzen und die zukünftigen Schwerpunkte der Nachhaltigkeitsstrategie zu diskutieren.

bild

Steuerungskreise

Die Steuerungskreise gestalten die vom Hessischen Bündnis für Nachhaltigkeit beschlossenen Schwerpunktthemen konkret aus und unterstützen in der Folge bei der Umsetzung der angestoßenen Maßnahmen und Aktivitäten.

11. Sitzung Runder Tisch

Runder Tisch Bildung für Nachhaltige Entwicklung

Nach dem Start der Bildungsinitiative im Jahr 2014 baut die Nachhaltigkeitsstrategie des Landes Hessen mit dem Runden Tisch ihr Engagement im Bereich Bildung für Nachhaltige Entwicklung weiter aus.

Ziele und Indikatoren

Task Force „Ziele und Indikatoren“

Die Ziele und Indikatoren der Nachhaltigkeitsstrategie Hessen sind Ergebnis eines intensiven Austauschs zwischen Akteuren aus Gesellschaft, Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung.