Veranstaltungsdetails

Beginn der Aktion „Alsfeld ergrünt 800 Jahre – 800 Bäume“

Um die Pflanzung von Bäumen und somit die Biodiversität innerhalb des Stadtgebietes zu steigern wird mit dem Aktionsprogramm „800 Jahre – 800 Bäume“ ein Anreiz geschaffen. Ziel ist es, bis zur Feier von 800 Jahren Stadtrechten der Stadt Alsfeld mindestens 800 Bäume innerhalb des Stadtgebietes neu zu pflanzen. Ein Bestandteil der Aktion ist die Gutschrift beim Kauf eines Baumes. Private Grundstücksbesitzer benennen bei den teilnehmenden Baumschulen einen Standort auf Ihrem privaten Grundstück im Stadtgebiet Alsfelds, auf dem sie einen/mehrere Bäume pflanzen möchten. Beim Kauf erhalten Sie die Förderrichtlinie sowie den Antrag, den Sie mit Foto des gepflanzten Baumes bei der Stadt Alsfeld einreichen. Die Förderung besteht in der Überweisung einer Gutschrift von maximal 30 Prozent des Kaufpreises.

Kategorie

  • Tag der offenen Tür

Uhrzeit

08:00 - 17:00

Veranstalter

Teilnehmer der Stadt Alsfeld

Ort der Veranstaltung

Baumschule Caspar

Landkreis

Vogelsbergkreis

Kontakt

Herr Twerdochlib (06631 - 182 220)


Zurück