Veranstaltungsdetails

Tag der offenen Tür - Naturlehrgebiet

Das direkt am Schwalm-Radweg gelegene weitläufige 1,2-Hektar-Gelände des Naturlehrgebietes lädt zum Spaziergang ein und bietet dank seiner Vielgestaltigkeit zu jeder Jahreszeit Neues zur Entdeckung an. Neben Teichen, Hecken, Trockenmauern, einem Sinnespfad, einer Streuobstwiese, einem Bienenstand und weiteren natürlichen Lebensräumen vieler heimischer Tiere, bildet ein großer Bauerngarten das Herzstück. Die Streuobstwiese und der Bauerngarten sowie das Gewächshaus stehen beispielhaft für die Möglichkeit, nachhaltig in Eigenregie eine Vielfalt von Gemüse und Obst anzubauen. Es können Fragen gestellt, Garten- und Pflanzenpflege beobachtet, Obst und Gemüse probiert und sogar nach der frischen Ernte mit nach Hause genommen werden. Für interessierte Gruppen/Schulklassen besteht nach Voranmeldung (siehe Kontakt unten) die Möglichkeit einer Führung durch das Naturlehrgebiet.

Kategorie

  • Exkursion / Führung
  • Für Familien / Kinder
  • Kostenfrei
  • Tag der offenen Tür

Uhrzeit

08:00 - 15:00

Veranstalter

Hephata Hess. Diakoniezentrum e. V. - Berufshilfe

Ort der Veranstaltung

Hephata Berufshilfe - Naturlehrgebiet

Landkreis

Schwalm-Eder-Kreis

Kontakt

06691 80672-02 und Berufshilfe@hephata.de


Zurück