Veranstaltungsdetails

Nachhaltiges Tagungshaus & Experimente Wasser

Im Morgensternhaus Fulda wird Nachhaltigkeit großgeschrieben. Erleben Sie unterschiedlichste Faktoren die hierzu beitragen: 100% Öko-Strom und energiesparende Beleuchtungstechnik z.B. LED 100% Recycling-Papier sowie ökologischen Tagungs- und Moderationsmaterialien 100% Speisen und Getränke aus biologischem Anbau - regional & saisonal Verzicht auf Einweg- und Kleinstgebindeeinheiten 100% Naturkosmetik z.B. Seifen 100% Reinigungsmittel aus nachhaltigen Rohstoffen u.a. in Dosierspendern Unser Gebäude besteht aus mineralischen Baustoffen, verarbeitet wurden hier Naturmaterialien wie Holz und Naturkautschuk. Die Einrichtungsgegenstände im Haus stammen aus nachhaltigen Rohstoffen und wurden von regionalen Partnern bezogen bzw. auch verbaut. Ein Wasserlauf ist in das Gebäude integriert worden, davor ein Regenwassersee mit einer zusätzlichen Zisterne zur Brauchwassernutzung. Die Raumluft wird über Qualitätsfühler reguliert, eine Wärmerückgewinnung sorgt sowohl in der Küche als auch im Veranstaltungshaus für einen bedarfsgerechten Austausch. Die Klimatisierung läuft über eine Kühldecke, die Beheizung über eine Fußbodenheizung, sodass wir energetisch arbeiten und den CO²-Austausch so gering wie möglich halten können. Vom 03. - 13.09. findet im Morgensternhaus eine Wanderausstellung mit Experimenten zum Thema Wasser statt. Zum Tag der Nachhaltigkeit ist der Eintritt frei.

Kategorie

  • Exkursion / Führung
  • Für Familien / Kinder
  • Kostenfrei

Uhrzeit

08:00 - 18:00

Veranstalter

W-E-G GmbH & Co. KG

Ort der Veranstaltung

Morgensternhaus

Landkreis

Landkreis Fulda

Kontakt

066125181070

Weiterführende Links

www.morgensternhaus.eu


Zurück