Veranstaltungsdetails

Energieweg Söhre

Der Ernergieweg Söhre bietet die Möglichkeit, sich umfassend über Windkraft und weitere Möglichkeiten der Gewinnung von Energie aus regenerativen Quellen zu informieren. Ursachen des Klimawandels regional und global werden ebenso erläutert, wie die Wirkung von Windenergieanlagen im heimischen Wald auf Natur und Umwelt. Auf einer Länge von 5 km führt der sehr gut ausgeschilderte Rundweg teils auf befestigten, teils auf unbefestigten Waldpfaden rund um alle 5 Windenergieanlagen im Windpark Söhrewald. Mitmach-Elemente am Wegesrand bieten Raum für sinnliches Erleben. Eine Abkürzung bietet die Möglichkeit, die Wegstrecke auf 4 km zu verringern. Individuell gestaltete Informationstafeln entlang des Weges liefern eine Fülle von Informationen rund um das Thema Energie. Die Themen: "Der globale Klimawandel", "Die Windenergieanlage (WEA)", "Erneuerbare Energien", "Fossile Träger unserer Energie", "Windenergieanlagen im Wald". Eine fachkundige Führung wird um 15 Uhr angeboten. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 20 Personen begrenzt. Dauer der Führung inkl. dem Besuch einer Windenergieanlage: 2,5 Stunden. Festes Schuhwerk ist unbedingt erforderlich! Start ist der Wanderparkplatz Schwarzer Markt/Parkplatz Söhrewald (darauf beziehen sich die Geokoordinaten). Anreise mit dem Pkw: Von A49 -> Abfahrt Kassel Waldau -> Richtung Industriegebiet auf der B83/L3460. Hinter der 2. Autobahnbrücke links einbiegen. Aus Richtung Dörnhagen liegt der Parkplatz auf der rechten Seite. Anreise mit dem ÖPNV: Linie 17 - Haltestelle "Kiliansblick".

Kategorie

  • Exkursion / Führung
  • Für Familien / Kinder
  • Kostenfrei

Uhrzeit

08:00 - 17:00

Veranstalter

Städtische Werke AG, Kassel

Ort der Veranstaltung

Start: Wanderparkplatz Schwarzer Markt / Parkplatz Söhrewald

Landkreis

Landkreis Kassel

Kontakt

Führung: Willi Kammelter - Tel.: 0178 38 60 414; E-Mail: kammelterw@gmx.de

Weiterführende Links

http://www.be-kassel.de/pdf/Energieweg-Soehre.pdf


Zurück