Jugendinitative

Jugendstudie "Lebensqualität - Glücklich in Hessen"

Wir wollten wissen: Was macht für euch, die jungen Menschen in Hessen, Lebensqualität aus? Was ist euch in eurem Leben besonders wichtig und welche Themen bereiten euch Sorgen? Und vor allem: Wie sieht euer Wunschhessen aus? Wie lässt es sich verwirklichen und wie können noch mehr junge Menschen für ehrenamtliches Engagement gewonnen werden?

Diese und viele andere Fragen bildeten 2014 den Hintergrund für den Konzeptionsprozess der Jugendstudie. Nach eineinhalb Jahren wurde die Studie im Mai 2016 im Rahmen der 8. Nachhaltigkeitskonferenz veröffentlicht.

Damit die Studie und ihre Ergebnisse nicht nur über junge Menschen berichten, sondern auch von ihnen selbst erarbeitet sind, setzt sich die Studie aus Bausteinen zusammen, in denen die Jugendliche, ihre Ideen und Meinungen immer im Mittelpunkt standen:

    • Im Frühling 2015 wurde von forsa zunächst eine repräsentative Befragung von jungen Menschen in Hessen durchgeführt.
    • Danach startete eine offene quantitative Befragung hier auf der Webseite,
    • parallel wurden vertiefende Telefoninterviews mit Jugendlichen geführt,
    • bevor im in drei regionale Jugendforen die Ergebnisse der Befragung mit intensiv mit Jugendlichen diskutiert und weiter angereichert wurden.
    • Im Winter 2015 begann das Sichten und die Erarbeitung der Studie. Für die vertiefende Klärung verschiedener Fragen und spannender Erkentnisse fand im Rahmen der ZukunftsTour im Februar ein weiterer Jugendworkshop statt.

Die komplette Studie findet ihr hier als Download.

Wir wünschen viel Spaß und eine spannende Lektüre!