Runder Tisch „Bildung für Nachhaltige Entwicklung“ diskutiert über Potenziale an Hochschulen

Der Runde Tisch „Bildung für Nachhaltige Entwicklung“ trifft sich am 31. Januar bereits zum zehnten Mal im Hessischen Umweltministerium. Dabei werden sich die Mitglieder des Gremiums sowohl über Aktivitäten auf Bundesebene und die Umsetzung in den Ländern sowie den Sachstand laufender Aktivitäten austauschen. Im Anschluss wird das Thema Bildung für Nachhaltige Entwicklung an Hochschulen vorgestellt und Möglichkeiten der Stärkung, unter anderem durch den Runden Tisch, diskutiert werden.

Zurück